Vom Setzen der Jungpflanze bis zum verkaufsfähigen Baum vergehen bis zu 10 Jahre. In dieser Zeit werden unsere Bäume das ganze Jahr über mit viel Geduld und Geschick gepflegt; dazu gehören das Beschneinden zur Formgebung, das Ausmähen der Pflanzreihen die Bewässerung bei Trockenheit und vielen weiteren Arbeiten. Besonderen Wert legen wir auf die Frische unserer Bäume, die erst kurz vor dem Verkauf Anfang Dezember geschlagen werden.

Und so werden Bäume bio - Schauen Sie mal.

Unsere Bäume

Wir bieten Nordmanntannen und Blaufichten ab einer Größe von 1,25 m bis 7 m an.

Formschnitt.png

Alles in bio

Weihnachtsbäume

Der Klassiker...

Den Namen hat sie vom Biologen Alexander von Nordmann.

Wir bieten natürlich die Nordmanntanne, den deutschen Weihnachtsbaum-Liebling in bio und in verschiedenen Größen und Formen. Die Nordmanntanne gehört zu der Gattung der Tannen (Abies) und stammt aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Mit der Blaufichte, auch Stech-Fichte (Picea pungens glauca) genannt, bieten wir ein anderen schönen Baum an. Sie verströmt im Warmen einen sehr weihnachtlich Duft. In der Form sehr regelmäßig und pyramidenförmig mit blaugrünlich schimmernden, festen und piecksigen Nadeln - ein ganz anderer Baum, der auch seine Liebhaber hat.

... und der Andere

© 2019 by Ambergauer Weihnachtsbäume